Suchen
Menu schliessen

Antidekubitus Sitzkissen Contura mit Inkobezug

Hersteller: Kubivent
Das konturgeformte viscoelastische Anti-Decubitus-Sitzkissen
Artikelnummer: CON38408-I
*

Rollstuhl Sitzkissen Kubivent

Der Einsatz des Antidekubitus Sitzkissen unterstützt die Decubitus-Prophylaxe und -Therapie. Geeignet und empfohlen ist der Einsatz des Antidekubitus Sitzkissen grundsätzlich

  • bei bereits bestehenden Decubitus
  • bei Personen mit mittlerem bis hohem Decubitus-Risiko (nach Braden)
  • bei denen durch Krankheit oder Behinderung ein dauerndes Sitzen erforderlich ist

Aufgrund ihrer speziellen Eigenschaften empfiehlt sich der Einsatz des Antidekubitus Sitzkissen besonders bei Patienten

  • bei denen die Sitzhaltung stabilisiert werden muss
  • bei denen eine gute Druckverteilung und Anpassung an die Körperform erforderlich ist
  • bei denen der Sitzbeinhöcker entlastet werden muss
  • mit teilweiser oder vollständiger Lähmung einer Körperhälfte
  • mit gestörter Wahrnehmung der unteren Gliedmassen
  • mit beeinträchtigtem Allgemeinzustand

Grundsätzlich sollte der Einsatz der Kissen von geschultem Fachpersonal eingeschätzt werden.

Anwendungseinschränkungen

Die Antidekubitus Sitzkissen sind für Patienten mit einem Körpergewicht bis 120 kg geeignet. Die Antidekubitus Sitzkissen dürfen nicht bei bestehender Schaumstoffallergie eingesetzt werden. Beim Einsatz des Kissens sind die Gewichtsvorgaben unbedingt zu berücksichtigen.

Sachgerechte Anwendung und Wirkungsweise

Das Antidekubitus Sitzkissen ist für den Einsatz im Rollstuhl, aber auch auf Sesseln oder Stühlen geeignet.
Beim Einsatz der Antidekubitus Sitzkissen ist immer auch die Höhe des Antidekubitus Sitzkissen zu beachten und auf die jeweilige Sitzgelegenheit abzustimmen (ggf. z.B. Anpassung der Armstützen des Rollstuhls).
Der Bezug lässt sich durch den Reissverschluss leicht abnehmen. Das Antidekubitus Sitzkissen besteht aus
einer viscoelastischen Sitzfläche, die anatomisch geformt ist und einer unterteilten Schaumstoffplatte auf der Unterseite. Beim Aufziehen des Bezuges ist darauf zu achten, dass die Sitzfläche oben ist. Die Unterseite bildet die unterteilte Schaumstoffplatte. Die Unterseite des Bezugs ist an dem rutschhemmenden Anti-Slip-Streifen erkennbar.

Das Antidekubitus Sitzkissen wird so in den Rollstuhl oder auf den Stuhl gelegt, dass die unterteilte
Schaumstoffplatte nach unten weist und die gelbe Visco-Komfortzone hinten im Gesässbereich positioniert ist. Die Unterseite des Bezugs ist an dem rutschhemmenden Anti-Slip-Streifen zu erkennen. Das eingenähte KUBIVENT-Logo weist dabei nach vorne. Durch die Kombination von viscoelastischem anatomisch geformten Schaumstoff auf der Oberseite sowie der Aufteilung der Unterseite in eine stützende PU-Schaumplatte und eine weichere Visco-Komfortzone im Bereich der Sitzbeinhöcker, wird eine optimale Anpassung in diesem besonders gefährdeten Bereich gewährleistet. Der Auflagedruck wird so reduziert. Der Schaumstoff mit seinem hohen Raumgewicht verhindert gleichzeitig jegliches Durchdrücken.

Reinigungs- und Pflegehinweise

Mit dem Reinigen des Antidekubitus Sitzkissen ist in der Regel der Bezug gemeint. Beide Bezugsvarianten
Textil oder Inko können mit einem feuchten und/oder mit Desinfektionsmittel getränktem Tuch abgewischt sowie in der Waschmaschine gewaschen werden. Hierzu beachten Sie bitte das entsprechende Waschetikett am Bezug. Der Kissenkern ist für die Reinigung in der Waschmaschine nicht geeignet, kann aber mit
einem leicht angefeuchteten Tuch abgewischt werden. Bei allen Reinigungsverfahren dürfen kein Äthylenoxid, Formaldehyd und keine Phenole verwendet werden.

Inkontinenzschutzbezug (PU-beschichtetes PES-Gewirke)
Der zum Lieferumfang gehörende Inkontinenzschutzbezug ist desinfizierbar und sterilisierbar.
Der Contura-Inkoschutzbezug kann problemlos bei 60 ºC in der Waschmaschine
gereinigt werden.

Wartungs- und Pflegearbeiten durch den Anwender
Grundsätzlich müssen keine Wartungs- und Pflegearbeiten durch den Anwender durchgeführt
werden.

Wiedereinsatz/Patientenwechsel
Ein Wiedereinsatz der Antidekubitus Sitzkissen ist grundsätzlich möglich. Voraussetzung hierfür ist allerdings
eine sach- und fachgerechte Reinigung und Desinfektion, sowie anschliessende Überarbeitung
der Antidekubitus Sitzkissen. Eine entsprechende Wiedereinsatzreinigung entsprechend den Anforderungen
des MPG wird von uns derzeit nicht angeboten.

 Broschüre Antidekubitus Sitzkissen Contura

 Broschüre Antidekubitus Sitzkissen Contura

Fr. 282.00
exklusive Versand
i h
0.0 0
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung Close
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*