Suchen
Menu schliessen

Schmerztherapie Repuls 7 Tiefenstrahler

Hersteller: Repuls
für medizinisch-therapeutisches Fachpersonal
Artikelnummer: 1003

Das Repuls Schmerztherapiegerät ist speziell für Ihre Praxis 

Repuls ist eine hochwirksame, medizinische LED-Technologie zur Schmerztherapie entzündlicher Erkrankungen, die besonders schonend, einfach und rasch die Abheilung von Entzündungsprozessen fördert und so zur schnellen Schmerzlinderung führt. Repuls Schmerztherapie ist patentiert und hat eine breite klinische Erfahrungsgrundlage, zahlreiche Studien zur Schmerztherapie belegen dies. Repuls Schmerztherapie wird in vielen Arztpraxen, Krankenhäusern, Kuranstalten und von Therapeuten erfolgreich eingesetzt.

Wie wirkt der Repuls Tiefenstrahler?

Repuls Tiefenstrahler

REPULS Tiefenstrahler zur Schmerztherapie arbeitet mit gepulstem hochintensivem kaltem Rotlicht, das ohne Wärme tief in das Gewebe eindringt und den entzündungssteuernden Leukotrienstoffwechsel unterbricht. Schmerzen können so frei von Nebenwirkungen erfolgreich gelindert und beseitigt werden.

Studien zeigen, dass es durch die Behandlung mit REPULS Schmerztherapie zu einer Aktivierung der Mitochondrien, den Kraftwerken der Zelle kommt. REPULS Schmerztherapie erhöht die mitochondriale Atmung und damit verbunden die ATP Produktion in den Zellen. Durch den erhöhten Energiestoffwechsel können zelluläre Reparaturmechanismen gestärkt werden. Dies zeigt sich in einer erhöhten Wachstumsrate bei Muskel-, Bindegewebs- und Endothelzellen. In Summe führen diese Prozesse zu einer verbesserten Regeneration von geschädigten Gewebestrukturen.

Neben der Aktivierung von Mitochondrien ist die Freisetzung des wichtigen Botenstoffs Stickstoffmonoxid, der ebenso bei der Wundheilung eine Rolle spielt, ein weiterer Wirkmechanismus. Dies zeigt, dass die Wirkung von REPULS Schmerztherapie auf komplexen Vorgängen beruht, an denen wahrscheinlich auch Entzündungsbotenstoffe beteiligt sind. Dies wird auch durch die Berechnungen der TU Wien gestützt, die zu der wissenschaftlichen Theorie geführt haben, dass der Entzündungsstoffwechsel des Leukotrien B4 über Destabilisierung von 12-Oxo-LTB4 unterbrochen wird.

Zusätzliche Gewebeschonung wird dadurch erreicht, dass zwischen den Lichtimpulsen die aufgelösten Reaktionsprodukte
über den Blutkreislauf abtransportiert werden.

REPULS Tiefenstrahler zur Schmerztherapie lässt sich mit anderen therapeutischen Massnahmen kombinieren und verbessert so deren Wirkung.

Die einfache Handhabung von REPULS Tiefenstrahler zur Schmerztherapie, macht ihn zu einem optimaler Begleiter auf dem Weg zu Ihrer Gesundheit.

Für die Anwendung in medizinischen Praxen und Kliniken optimiert, bietet Repuls 7 Schmerztherapie höchste Wirksamkeit bei gleichzeitig geringem Zeiteinsatz und guter Verträglichkeit.

Intensive Repuls-Tiefenwirkung zur Schmerztherapie, die rascher und grossflächiger einsetzt

  • 7 medizinische Hochleistungs-LEDs der neuesten Generation
  • Kurze Anwendungsdauer von max. 15 Minuten
  • Distanzring im Lieferumfang inkludiert
  • Zugelassenes Medizinprodukt (IIb)

Aufgrund der hohen Leistung ist der Einsatz von Repuls 7 zur Schmerztherapie medizinischen Fachkreisen vorbehalten, z.B. Ärzten, Therapeuten oder für den Einsatz im Spital.

  • Rasche und grossflächige Tiefenwirkung, verkürzte Behandlungszeit von 15 Minuten.
  • 7 LEDs der neuesten Generation und dadurch erhöhte Lichtausbeute
  • 50 % mehr Lichtenergie
  • vergrösserte Bestrahlungsfläche
  • neue verschraubte Deckelscheibe ermöglicht homogenere Lichtverteilung

Repuls 7 Schmerztherapie ermöglicht eine kürzere Anwendungszeit. Die Behandlungsdauer lässt sich in fünf 3 -Minutenschritten auf maximal 15 Minuten einstellen. Mit der erweiterten Ausnützung des Platzes im Gehäuse durch 7 LEDs ist eine grossflächigere Anwendung möglich. Weil Repuls 7 Schmerztherapie eine 50% höhere Flächenwirkung hat, ist der Schmerztherapie-Strahler auch für die Photodynamische Therapie (PDT) interessant. Repuls 7 Schmerztherapie „spricht“ chronische Leiden sehr gut an. Durch die erhöhte Flächenbestrahlung ergibt sich eine intensivere Tiefenwirkung.

Wo wirkt der Repuls Tiefenstrahler zur Schmerztherapie?

Repuls Tiefenstrahler

Besonders günstig z.B. bei Schmerztherapie zur Wirbelsäulenbehandlung: Drei LEDs bestrahlen direkt die Wirbel, während seitlich jeweils zwei LEDs die Wirbel mit Licht umschliessen.

Der im Lieferumfang enthaltene Repuls Schmerztherapie Distanzring ermöglicht erstmals die Behandlung von entzündlichen Hauterkrankungen und offenen Wunden. 

 Broschüre Repuls Grundlagen

 Repuls Wirkungsweise

 

Repuls Tiefenstrahler Technologie und Entwicklung

Knieschmerzen

Achillessehne

Fr. 5'760.00
i h
Versandkostenfrei
0.0 0
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung Close
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*
Close