Suche
Filter
schliessen

Anti-Dekubitus-Matratzen

Dekubitus-Matratzen dienen zur Druckentlastung des Gewebes

 

Druckstellen oder Dekubitus entstehen auf Grund eines zu grossen Drucks auf bestimmte Hautstellen, verstärkt durch Reibung oder Schwerkräfte. Dieser Überdruck klemmt die Blutgefässe ab und verhindert die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung der Haut.

Durch diese Dekubitus-Matratzen wird eine optimale Druckentlastung erreicht. Insgesamt sorgen diese Systeme mit dem speziellen Aufbau der Luftkanälen für eine aktive Belüftung und ein hervorragendes Mikroklima.

Anzeige Tabelle Liste
Anzeigen nach

Antidekubitus Matratze CONFORM

zur Vorbeugung eines Dekubitus durch Wundliegen
Fr. 419.00

Antidekubitusmatratze THERA-CUBUS

für Tetra- und Paraplegiker
Fr. 1'745.00